Aksana Kraukle
Überdorf 11
53343 Wachtberg

Image Alt

Mod. Cadence

Antarès Dressursattel Mod. Cadence

Aufbau eines Antarès Dressursattel  Mod. Cadence

Unser Bestseller! Die Antarès Dressursättel wurden so konzipiert, dass ein optimaler Kontakt zwischen Pferd und Reiter erreicht wird.
Sattelblatt- und Pauschenform sind vielfältig anpassbar und können somit dem Hüft- und Oberschenkelwinkel des Reiters sehr genau und ergonomisch folgen. So fördert die Form des Sitzes eine perfekte und sehr ruhige Beinposition des Reiters. Der Antarès Cadence Sattel erleichtert dem Reiter das Mitschwingen mit dem Pferderücken. Deshalb ist er perfekt für Reiter mit Rückenproblemen geeignet.
Durch die V-Begurtung wird der Satte sehr stabil.
Das Monoblatt Konzeptionsmodell reduziert das Gewicht des Sattels auf ein Minimum und ermöglicht einen engen Kontakt zum Pferd.

Die Sättel werden mit einer neuen Baumgeneration aus verstärktem Buchenschichtholz hergestellt. Dies bietet eine erhöhte Stoßdämpfung über den Pferderücken und gibt dem Rückenmark mehr Freiheit für mehr Beweglichkeit.

Die Weichheit des ausgewählten französischen Leders in Kombination mit dem Sattelkissen-Design bietet Pferd und Reiter perfekten Komfort.

Antarès Dressursättel lassen absolute Schulter- und Bewegungsfreiheit des Pferdes zu.
Die symetrische Gewichtsverteilung des Sattels auf dem Pferderücken wurde von Antarès Designerteam konzipiert. Durch das Anpassen des Sattelkanals, wurde eine Entlastung der Wirbelsäule erreicht. Mehrere Sattelbäume für verschiedene Rückenlinien. Die Sättel werden mit einer neuen Baumgeneration aus verstärktem Buchenschichtholz hergestellt. Dies bietet eine erhöhte Stoßdämpfung über den Pferderücken und gibt dem Rückenmark mehr Freiheit für mehr Beweglichkeit.

Wegen ihrer kurzen Auflagefläche eignen sich die Cadence Dressursättel auch hervorragend für Ponys. Spezielle Sattellkissen für Problemrücken (Kissing Spines, Muskelschwund) erhältlich.

Die Weichheit des ausgewählten französischen Leders in Kombination mit dem Sattelkissen-Design bietet Pferd und Reiter perfekten Komfort.

Varianten

  • Verschiedene Sattelbaumtypen und Kammerbreiten
  • Vielfältige Sattelkissenvarianten
  • DTA 100 – Memory foam (viskoelastisch) Sattelkissen
  • DTA 200 – Komfortkissen
  • DTA 125F – Kissen mit Aussparung für große Schulterpartie
  • DTA 125R – Kissen mit Aussparung zur Entlastung des Lendenbereichs (für Pferde mit kurzem Rücken)
  • Sitzbreite: 26 – 28 cm
  • Sitzlänge: 16 – 19 Zoll
  • 7 Sattelblattlängen
  • Verschiedene Pauschen Größen, Formen und Längen
  • Kalbsleder oder Büffelleder

Farbe

  • schwarz, braun

Nähtefarben

  • weiß, gelb, orange, rot, fuchsia, blau, grün, beige, hellbraun, hellgrau, schwarz

„Piping“ hinten Farbe

  • orange, chrome, hellgrau, weinrot, blau, fuchsia, schwarz, hellbraun, Lack (schwarz)

Bügelriemenlasche & D-Ringschutz Farbe

  • „swarovski dust“, orange, chrome, hellgrau, weinrot, blau, fuchsia, schwarz, hellbraun, Lack (schwarz)
Dressursattel:

Category:
Date: